Facebook Pixel
Mein Warenkorb

Miniwarenkorb

Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir empfehlen Ihnen, sich einige Minuten Zeit zu nehmen, um unsere Datenschutzerklärung zu lesen, zu verstehen und gegebenenfalls zu akzeptieren.

Verantwortlich für die Behandlung Ihrer Daten

Kaotiko, SL, B62025994, Cl Josep Pla 90-92, Barcelona, Spanien.

Verarbeitete Daten

Vom Interessenten bereitgestellte Daten: Kaotiko kann personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, über die verschiedenen festgelegten Formulare sammeln. In diesen Formularen können Sie sehen, dass einige der Felder als obligatorisch markiert sind, denn ohne diese Informationen können wir den angeforderten Service nicht bereitstellen.

Darüber hinaus generiert die Entwicklung unserer Beziehung eine Reihe von Informationen wie Transaktionsdaten (z. B. Informationen, die Sie uns über Ihre Käufe, Bestellungen, Rückgaben usw. zur Verfügung stellen), Verbindungsdaten und die Navigation durch die verschiedenen Webseiten, Verläufe der Reklamationen und Vorfälle. Diese Informationen werden von Kaotiko verarbeitet, da sie sowohl auf statistischer als auch auf aggregierter Ebene von großem Wert sind, da sie uns zeigen, welche Art von Kunden uns besuchen, was sie sie mehr oder weniger mögen und wie wir die Seite konfigurieren sollten, um die Navigation zu vereinfachen ... - z. B. individualisiert, um personalisierte Werbung basierend auf dem Kundensegment anbieten zu können: Altersspanne, Art der bisher bestellten Produkte und Kaufzeitpunkt.

Zweck der Datenverarbeitung

Verwaltung der Dienstleistung zur Ermöglichung von Einkäufen

Ihre Daten werden verarbeitet, um den angeforderten Service bereitzustellen. Dies kann unter anderem Folgendes umfassen: (i) Ihre Registrierung als Kunde; (ii) Bestellvorbereitung und Lieferverwaltung über einen der verfügbaren Kanäle; (iii) Ihre Fragen, Anfragen oder Reklamationen zu bearbeiten und darauf zu antworten.

Wenn Sie diesen Zweck nicht akzeptieren, können wir den Vertrag / die Verträge nicht eingehen, um Ihnen die Dienstleistungen zu erbringen, an denen Sie interessiert sind.

Senden von Geschäftsinformationen

Wann immer Sie es über die in den verschiedenen Formularen aktivierten Felder anfordern, senden wir Ihnen kommerzielle Informationen zu Kaotikos Angeboten, Werbeaktionen und Rabatten. Diese Informationen werden über die verschiedenen Formen der Kontaktaufnahme (elektronisch und nicht elektronisch) gesendet: Postanschrift, E-Mail, Mobiltelefon usw.

Antwort auf Ihre Anfrage nach dem nächstgelegenen Geschäft basierend auf der Geolokalisierung

Der geografische Standortabfrage ist standardmäßig deaktiviert. Nur in den Fällen, in denen Sie als Nutzer mit vorheriger Zustimmung Informationen über unser nächstgelegenes Geschäft anfordern, werden diese aktiviert, um auf die gesendete Anfrage antworten zu können.

Obwohl das Surfen unter Berücksichtigung des geografischen Standorts immer die Wahl des Benutzers ist, kann Ihnen die Plattform in Fällen, in denen Sie den Zugriff auf Standortdaten verweigern, die auf diesem Standort basierenden Funktionen nicht anbieten. In keinem Fall wird die Plattform den Standort des Benutzers kontinuierlich überwachen.

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden nach Beantwortung der Informationsanfrage nicht mehr gespeichert.

Analyse des Surfverhaltens

Wir verarbeiten die Informationen, um Ihren Zugriff und Ihre Navigation durch unsere digitalen Medien zu ermöglichen und zu erleichtern. Beispielsweise, um Ihnen die Version der Website anzubieten, die am besten zu den Eigenschaften des Geräts passt, das Sie für die Verwendung unserer Website ausgewählt haben, unter anderem Ihre Sprache. Ebenso werden wir vor Ihrer Zustimmung eine Analyse Ihres Surfverhaltens durchführen, um uns an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Sie können unsere Cookie-Richtlinien überprüfen.

Gesetzliche Verpflichtungen

Kaotiko unterliegt verschiedenen Vorschriften, die die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Einhaltung dieser Vorschriften implizieren (z. B. Steuervorschriften). Zur Erfüllung dieser Verpflichtungen können Ihre Daten an die zuständigen öffentlichen Verwaltungen oder Gerichte weitergegeben werden, sofern die Anfrage über die festgelegten rechtlichen Kanäle gestellt wird.

Keine Werbung mehr erhalten

In allen kommerziellen Mitteilungen, die wir Ihnen auf elektronischem Wege zusenden, wird ein Link (UNTEN oder ähnlich) aktiviert, über den Sie Ihre Privatsphäre verwalten können und beauftragen können, dass wir Ihnen keine neuen Mitteilungen zu Werbezwecken zu senden. Ebenso können Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder Ihren Widerspruch per E-Mail an atencioncliente@kaotikobcn.com einlegen.

Datenspeicherung

Wenn Sie sich auf unserer Website als Kunde registriert haben, werden Ihre persönlichen Daten so lange gespeichert, bis Sie die Abmeldung Ihrer Registrierung beantragen, da wir davon ausgehen, dass Sie in der Zwischenzeit weiterhin daran interessiert sind, Ihr Konto weiter zu führen, unabhängig davon, ob Ihre Tätigkeit als Partner und / oder Kunde während dieser Zeit für irgendeinen Zeitraum unterbrochen wird. Wenn Sie sich nicht als Kunde registriert haben, aber einen Online-Kauf tätigen, werden Ihre Daten gespeichert, bis bestätigt wird, dass die Bestellung ohne Zwischenfälle geliefert wurde und keine Reklamationen bestehen. Sobald Sie die Löschung Ihrer Daten beantragen oder bis SIe bestätigen, dass die Bestellung ohne Zwischenfälle geliefert wurde und keine Reklamationen bestehen, werden Ihre Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutzerklärung gelöscht. Das bedeutet, dass sie gesperrt sind und nur auf Anfrage von Richtern und Gerichten, den Finanzbehörden den zuständigen öffentlichen Ämtern während der Verjährungsfrist der Handlungen, die sich daraus ergeben könnten, zur Verfügung gestellt werden und dass sie danach eliminiert werden. Die Verjährungsfristen variieren je nach Art der Dienstleistung, beispielsweise beträgt die Verjährungsfrist für die meisten persönlichen Zivilklagen im Allgemeinen 5 Jahre.

Datenaustausch mit Dritten

Um die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu erfüllen, müssen wir möglicherweise Unternehmen, die Kundendienstleistungen wie CRM, Transport, Datenanalyse und digitales Marketing verwalten, Zugriff auf Ihre persönlichen Daten gewähren.

Außerhalb der oben genannten Fälle gibt Kaotiko Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder wenn sie zur Ausführung des Vertrags erforderlich sind.

Rechte an den Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

Die Rechte, die Sie aufgrund der Verarbeitung personenbezogener Daten gegen Kaotiko haben, sind folgende: Das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, ungenaue Daten zu korrigieren, deren Löschung zu beantragen, Behandlungen zu beschränken oder sich einer Verwendung zu widersetzen (z. B. nachträglich gegen das Versenden von Werbung) und Ihre Daten zu übertragen. Um sie auszuüben, wenden Sie sich einfach per E-Mail an atencioncliente@kaotikobcn.com oder per Brief an Kaotiko, SL, Calle Josep Pla, 90, 08019 Barcelona, Spanien. Sie haben auch die Möglichkeit, bei der spanischen Datenschutzbehörde Ansprüche geltend zu machen.

Diese Rechte sind Zugang, Berichtigung, Löschung /Recht auf Vergessen, Einschränkung, Portabilität, automatisierte Einzelentscheidungen und Reklamation.